Aktuelles im und um das Kinderhaus

Laternenumzug St. Martin 2017

"Abends, wenn es dunkel wird und die Fledermaus schon schwirrt, ziehn wir mit Laterne aus in den Garten hinterm Haus..."

Auch in diesem Jahr wurde der Laternenumzug rund um die Geschichte von St. Martin mit den Kindern, Erziehern, Familien und Freunden gefeiert. Kreative Eltern sorgten mit selbstgebastelten Laternen mit Liedertexten für die Erwachsenen dafür, dass fleißig mitgesungen werden konnte. Das Anspiel verdeutlichte für Groß und Klein wieder neu, wie wichtig es ist, mit anderen zu teilen und auf Schwächere zu achten. Zurück im Kinderhaus konnten sich alle am Lagerfeuer mit Punsch und Glühwein aufwärmen und den ein oder anderen Lebkuchen naschen.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Elternbeirat für die Organisation und an die Fotografin (aus der Elternschaft) für die schönen Bilder!

Spendenaktion

Musikinstrumente für das Kinderhaus

Für unsere Kinder möchten wir gerne verschiedene Musikinstrumente und Klangutensilien anbieten. Dazu möchten wir Xylophone (groß/klein), Klangstäbe, Schellenstäbe, Cabasas, Trommeln und Ähnliches zur Nutzung anschaffen.

Dazu brauchen wir noch Unterstützung. Bitte spenden Sie hier über "betterplace" oder direkt auf unser Spendenkonto. Herzlichen Dank an alle Spender!

»Piepmatz«

Piepmatz_2015-1_front

Über das Kinderhaus-Magazin "Piepmatz" geben wir Ihnen einen ausführlichen Einblick in unsere pädagogische Arbeit. Schauen Sie sich gerne alle Ausgaben an und laden Sie sie herunter.